Allgemeine Geschäftsbedingungen

§ 1 - Geltungsbereich:

Die folgenden Bestimmungen regeln in Ergänzung zu den gesetzlichen Vorschriften die Vertragsbeziehungen zwischen dem Immo-SchnellService und Ihnen als Kunden. Sie haben die Möglichkeit die Allgemeinen Geschäftsbedingungen auszudrucken.

 

§ 2 - Art und Umfang unseres Angebotes:

Unsere Dienstleistung bezieht sich auf das zur Verfügung stellen von Datenmaterial über provisionsfreie Miet-Immobilien. Der Kunde erhält Mietangebote laut seinen Suchkriterien.

 

§ 3 - Vorbehalt bei Nichtverfügbarkeit:

Unser Angebot bezieht sich jeweils auf das aktuell in unserer Datenbank bereitgehaltene Datenmaterial.

 

§ 4 - Eine Gewährleistung und Haftung für die Richtigkeit und Vollständigkeit der von Anbieterseite gemachten Angaben kann nicht übernommen werden. Die Haftung des Immo-SchnellService auf Schadenersatz aus vertraglichen, vertragsähnlichen, deliktischen oder sonstigen Rechtsgründen wird ausgeschlossen; dies gilt nicht, wenn es um die Verletzung des Lebens, des Körpers oder der Gesundheit geht oder die Verletzung auf einem vorsätzlich oder grob fahrlässigen Verhalten des Immo-SchnellService oder Ihrer Erfüllungsgehilfen beruht oder wenn es sich um die Verletzung einer für Erreichung des Vertragszwecks wesentlichen Verpflichtung handelt. Die Weitergabe von Angebotsdaten aus unserer Datenbank an Dritte ist dem Kunden untersagt.

 

§ 5 - Ablauf und Dauer des Vertrages:

Der Kunde beuftragt den Immo-SchnellService zur Unterstützung der Wohnungssuche. Für die Bereitstellung von provisionsfreien Mietangeboten berechnen wir lediglich eine einmalige Bearbeitungsgebühr von 29,95 Euro für eine Laufzeit von 30 Tagen. Die marktüblichen zwei Monatsmieten Maklergebühren entfallen. Das Vertragsverhältnis endet automatisch nach Ablauf der Laufzeit - eine Kündigung ist nicht erforderlich. Es entstehen gegenüber dem Immo-SchnellService keine weiteren Kosten. Allein das Absenden der Mietanfrage bedeutet noch keinen Vertragsabschluß. Der Vertrag, sowie die Laufzeit, beginnt erst mit Eingang der einmaligen Bearbeitungsgebühr.

 

§ 6 Inserieren von:

Das Inserieren von Mietobjekten ist kostenlos. Der Inserent haftet für die gemachten Angaben.

 

§ 8 Löschen Ihrer Daten:

Das Löschen Ihrer Daten bzw. Mietanfrage ist jederzeit möglich - auch ohne Grund. Hierfür senden Sie eine E-Mail an immo@SL110.de mit dem Kennwort "Löschung" (bitte geben Sie hierfür die E-Mail-Adresse an, mit der Sie sich bei uns gemeldet haben).

 

§ 9 - Anwendbares Recht:

Es gilt ausschließlich deutsches Recht.

 

§ 10 - Salvatorische Klausel:

Sollte eine der vorangegangenen Bestimmungen bzw. deren Absätze nichtig sein oder werden, so bleibt die Gültigkeit der übrigen Bestimmungen hiervon unberührt. An die Stelle der unwirksamen Regelung tritt dann das Gesetzesrecht. Gerichtsstandort Mühldorf/Inn

 

aktualisierter Stand vom 27.07.2013